weinelt-und-collegen-anwaelte
Übersicht: Befristungsrecht

Kann ein befristeter Arbeitsvertrag durch Eintragung in den Dienstplan automatisch verlängert werden?

Veröffentlicht am 4. September 2013 unter Aktuelles, Arbeitsrecht.

Einen äußert interessanten Fall hatte das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz mit Urteil vom 29.05.2008, Az.: 10 Sa 116/08, entschieden. Es ist denkbar, dass ein zeitlich befristet eingestellter Mitarbeiter nach Ende der Befristungszeit in den Dienstplan des Unternehmens / der Abteilung eingetragen wird. Es stellt sich dann die Frage, ob hierdurch automatisch eine Verlängerung des Arbeitsvertrages über das […]

Read full story Comments are closed

Die „Mitleidsbefristung“ im Arbeitsrecht

Veröffentlicht am 4. Juni 2013 unter Aktuelles, Arbeitsrecht.

Das Landesarbeitsgericht Hessen hat in seinem Urteil vom 04.02.2013, AZ.: 16 Sa 709/12 entschieden, dass eine Befristung eines Arbeitsvertrages aus Mitleid zum Arbeitnehmer möglich ist und von der Befristungsregelung des § 14 Abs. 1 Nr. 6 TzBfG (in der Person des Arbeitnehmers liegende Gründe die Befristung rechtfertigen) umfasst wird. Das Gericht stellte klar, dass eine […]

Read full story Comments are closed