Straf- und Ordnungswidrigkeitsrecht

Das Strafrecht befasst sich mit der Frage, wann und wie eine rechtswidrige Tat gegen Strafvorschriften zu bestrafen ist. Grundlage ist das Strafgesetzbuch (StGB) wie die strafrechtlichen Nebengesetze.

Das Ordnungswidrigkeitsrecht befasst sich mit der Frage, wann und wie eine rechtswidrige Tat gegen das Ordnungswidrigkeitengesetz (OwiG) zu ahnden ist.

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Prüfung der Voraussetzung der Straftat oder Ordnungswidrigkeit
  • Einlegen von Rechtsmitteln
  • Vertretung gegenüber den Ermittlungsbehörden in jeder Lage des Verfahrens
  • Vertretung im Ermittlungs-, Zwischen- und Hauptverfahren vor den Strafgerichten
  • Einlegen von Rechtsmitteln gegen Urteile der Amts- und Landgerichte
  • Strafbefehlsverfahren
  • Verständigung im Strafrecht (Deal)
  • Vertretung des Verletzten im Verfahren gegen den Täter
  • Vertretung auch im Strafvollzug (Vollzugslockerungen, Aussetzung des Strafrestes zur Bewährung etc.)